Camper on tour, mit Zelt, Wohnwagen, Bus oder Reisemobil unterwegs und Freundschaften pflegen

Aktuelles

aktuelle Änderungen sind in ROT hervorgehoben. Zur genaueren Ansicht der Bilder im Jahresprogramm bitte auf das Bild klicken.

was war zuletzt?


Weihnachtsfeier im Clubraum

Eine nette Gruppe von gut 20 Personen, feierten miteinander und sangen Weihnachtslieder, begleitet von Reinhold mit dem Akkordeon. Kaffee und Kuchen gab es vom Club, und für unsere Kleinsten gab es Geschenke.

die Kuchentheke
mit dabei unsere Kleinsten

Herbstausfahrt nach Dinkelsbühl

Der Clubabend im September wurde gleich auf den Donnerstagabend in Dinkelsbühl verlegt weil sich die meisten der regelmäßigen Clubabendbesucher auch zur Herbstausfahrt angemeldet hatten. So konnten einige schon am Mittwoch anreisen. Ganz besonders freuten wir uns, dass Rolf und Ursel nach langer Krankheit wieder mit uns unterwegs waren! Wir bekamen für die angemeldeten 8 Einheiten die Straße oberhalb des Sanitärgebäudes rechts und einen Platz im Clubbereich. Der Donnerstagabend begann mit einem gemeinsamen Vesper am langen Tisch im Restaurant. Es war uns bekannt, dass das Restaurant noch geschlossen ist, aber wir hatten die Erlaubnis, dort zu feiern und zu tagen. Vor dem Restaurant hatten wir unseren Gaskocher aufgestellt und es gab Saitenwürstle mit Weckle satt.

Getränke gab's vom Platzwart der eigens für uns ein Fass Pils angestochen hat. Nach dem Vesper kam der Clubabend mit dem Programm für die Herbstausfahrt und den Wünschen für das Jahresprogramm 2019.

Am Freitag starteten wir bei schönsten Sommerwetter mit einem Minigolf-Turnier, gleichzeitig konnten wir beobachten, wie sich eine Schulklasse auf der Anlage in ihrem Können, Konzentration und Aktion misst - wir waren mindestens so gut! Für die 3 Besten gab es kleine Preise. Sieger war Hermann, er durfte als Erster aus den ausgelegten Preisen auswählen, dann die 2. und 3. Die Preise waren klein und uns allen bekannt weil sie einmal Jahresgaben des Clubs waren. So konnten die Gewinner sich das herauspicken, was ihnen geeignet erschien.

Samstagvormittag fuhren wir in 3 Pkws nach Dinkelsbühl zum "Museum 3. Dimension". Nach einer kurzen Einführung durch die Leiterin ging es in die 3 Stockwerke. Dort waren optische Täuschungen, bewegte Bilder (man muss sich selbst bewegen) und 3D-Bilder zu sehen. Rainer erklärte und führte so, dass man auch die Besonderheiten sah und verstand. Die Betrachtung der Holografiebilder war so interessant, dass wir unser vorher gedachtes Zeitlimit von 1.5h deutlich überschritten.

Dann ging es flugs zu Fuß durch die Altstadt in das Gasthaus "Wilder Mann" wo wir zu unserer Freude auch ohne Anmeldung Platz für 14 Personen fanden und gut essen konnten!  

Am Abend wollten wir die Berichte über die zwei Rallyes diesen Jahres anschauen: die Europa-Rallye in Italien und die FICC-Rallye in Berlin. Beide sind auf der Homepage des CC-Hohenlohe zu finden - nur leider hat uns das WLAN-Netz des Platzes nicht darauf zugreifen lassen. So blieb nur der unbefriedigende Blick auf die Bilder und Filme auf dem Laptop. Und dennoch: wir haben die Bilder und die Gespräche genossen, so manches Bild aus lang vergangenen Tagen kam nämlich dabei vor.

Sonntagvormittag reisten die meisten von uns wieder ab. Alle waren sich einig: das war eine richtig schöne, interessante und gemütliche Herbstausfahrt, Rainer freute sich über die recht positive Rückmeldung.


87. F.I.C.C.-Rallye 2018 in Paaren im Glien

Diese Weltrallye durfte der DCC ausrichten, er feierte nämlich zugleich seinen 70.Geburtstag. Der Veranstaltungsort musste für 800 bis 1000 Einheiten Platz bieten und so wurde der Messe- und Erlebnispark in Paaren, nordwestlich von Berlin gewählt. Von unserem Club waren 2 Einheiten dort. Wir haben die weite Anfahrt genutzt um z.B. in Hamburg das Disney-Musical "Der König der Löwen" zu besuchen. Danach waren wir an der Ostseeküste entlang und kamen schließlich nach Paaren.

Stellplatz und Umzug der Nationen

"Deutsche Straße"

Auch auf dieser Rallye gab es eine "Deutsche Straße", d.h. die deutschen Teilnehmer boten an einem Nachmittag Leckerbissen aus ihrer Region zum probieren an, alle durften kommen - und es waren viele! Mit den Jahren hat sich diese Straße auch in den anderen Nationen eingebürgert sodass man an mehreren Tagen manchmal sogar an 2 Straßen fremde Genüssen probieren konnte. Unsere 2 Einheiten boten "Schwäbische Maultaschen in der Brühe" an, dazu hatten wir über 600 kleine Suppenmaultaschen der Firma Bürger in einer Kühlbox mitgebracht und von der Firma GEFRO das Kräuterwürzmittel für die Brühe. Und obwohl es im Schatten 38° waren gingen die Tassen mit den Maultaschen so schnell weg dass wir zu zweit schöpfen mussten und unsere Frauen vollbeschäftigt waren frische Brühe und Maultaschen vorzubereiten. Trotz der Hitze oder vielleicht auch um den Elektrolythaushalt wieder auszugleichen waren wir mit unserer heissen Tasse sehr gefragt. Zum Filmen oder Fotografieren kamen wir nur vor Öffnung der Straße.

unser Stand bei der Deutschen Straße


57. Europa-Rallye in Vincenzo/IT

Die 57. Europarallye wurde wieder in Italien abgehalten. Der Campingplatz "Parc Albatros" in Vincenzo wurde als Basis und Veranstalter gewählt. Dies ist ein riesiger Campingplatz mit großer Poollandschaft, Lagunenrestaurant, Supermarkt und weiteren Shops wie etwa eBike-Verleih. Im Bereich der Pools gibt es eine Bühne und davor wurde für die Rallyeteilnehmer ein Zelt aufgebaut. Man hatte aus 3 verschiedenen Ausflügen wählen können. Helga und ich nahmen an einem Halbtagsausflug zu einem kleinen Privatweingut teil, ich alleine dann am nächsten Tag an einem Ganztagsausflug nach Volterra und San Gimignano. Der unserem Bus zugeteilte Führer sprach nur Englisch, um Verständnisprobleme auszuschalten übernahm ich die Aufgabe eines Dolmetschers von Englisch auf Deutsch.

"Der Weg ist das Ziel", nach diesem Motto nehmen wir natürlich unterwegs mit, was wir noch nicht gesehen haben. Deshalb waren wir auch in der Toskana in dem kleinen Städtchen Vinci. Als wir das erste Mal dort waren war das Vinci-Museum leider geschlossen. Als Physiker wollte ich natürlich seine Ideen und Modelle vor Ort einmal anschauen, deshalb fuhren wir auf den Stellplatz in Vinci. Dieser ist - landschafts-bedingt - leider ganz unten im Tal sodass ich zu Fuß in der Hitze ganz rauf wandern musste. Ob es sich gelohnt hat? Alle ausgestellten Modelle kannte ich schon, neu waren einige Skizzen.

Vincenzo, Bordighera, Volterra


Campertafel in Wittmersklingen

Blauer Himmel, Sonnenschein, grüne Wiesen und die ersten Blüten an Büschen und Bäumen - ich fuhr durch's Jagsttal und fand diese Strecke so schön, dass ich dachte, ich möchte das allen Clubkameraden zeigen, sie könnten von der Autobahn kommend von Bächlingen bis Eberbach der Jagst folgen und dann zu mir. Die Wetterprognose für Samstag war gut, meine Frau mit dem Vorschlag, zu einer Campertafel einzuladen zwar überrascht, aber einverstanden, also ran an's Telefon und über eine Stunde telefoniert. Viele hatten bereits andere Termine fest, aber es blieb eine nette kleine Gruppe, die sich am Samstag ab Mittag in Wittmersklingen zum Grillen traf, in der warmen Sonne saß, schwatzte und es sich gut gehen ließ. Sogar über Nacht konnte man bleiben.

Ach so, Sie wissen nicht, was eine Campertafel ist? Jeder bringt seinen Tisch, Stühle, Geschirr, Essen und Trinken mit, dann werden die Tische in Reihe gestellt und man kann zwanglos und heiter miteinander feiern. Und weil der Gastgeber so nicht so viel Arbeit hat kann das fast jeder machen.

Hier nun ein kleiner Film dazu:


Ostersonntagessen in Cröffelbach


Aktuelle Veranstaltungen





21.02.2019
19:00 Uhr – 20:00 Uhr

Jahreshauptversammlung

Ort: Gasthof "Zum Ochsen" in 74542 Braunsbach-Geislingen

Art: Vereinssitzung

24.01.2019
20:00 Uhr

Clubabend

Ort: Gasthof "Zum Ochsen" in 74542 Braunsbach-Geislingen

Art: Clubabend

18.04.2019, 19:00 Uhr bis
22.04.2018
21.03.2019
20:00 Uhr

Clubabend

Ort: Gasthof "Zum Ochsen" in 74542 Braunsbach-Geislingen

Art: Clubabend

02.03.2019
09:00 Uhr

JHV LV-Württemberg

Ort: in 73614 Schorndorf-Schornbach

Art: Vereinssitzung

21.02.2019
20:00 Uhr – 23:00 Uhr

Clubabend

Ort: Gasthof "Zum Ochsen" in 74542 Braunsbach-Geislingen

Art: Clubabend

23.03.2019
09:00 Uhr

Aktion "Sicherer Caravan" in Schwäbisch Hall

Ort: beim TÜV in Schwäbisch Hall

Art: Aktion "Sicherer Caravan"

29.05.2019 bis
02.06.2019
27.06.2019
20:00 Uhr

Clubabend

Ort: Gasthof "Zum Ochsen" in 74542 Braunsbach-Geislingen

Art: Clubabend

11.07.2019
20:00 Uhr

Clubabend

Ort: Gasthof "Zum Ochsen" in 74542 Braunsbach-Geislingen

Art: Clubabend

19.09.2019
20:00 Uhr

Clubabend

Ort: Gasthof "Zum Ochsen" in 74542 Braunsbach-Geislingen

Art: Clubabend

26.10.2019

LV-Herbst-CA-Sitzung

Ort: CP in Rottenburg

Art: Clubsitzung

27.10.2019

35. LV-Familienwandertag

Ort: CP in Rottenburg

Art: Wandertag

14.11.2018
20:00 Uhr

Clubabend

Ort: Gasthof "Zum Ochsen" in 74542 Braunsbach-Geislingen

Art: Clubabend

07.12.2018
15:00 Uhr

Weihnachtsfeier

Ort: Gasthof "Zum Ochsen" in 74542 Braunsbach-Geislingen

Art: Vereinsfeier

22.12.2019 bis
06.01.2020

Winter- u. Silvesterausfahrt

Ort: noch nicht entschieden

Art: Clubausfahrt

01.08.2018 bis
30.08.2018
16.09.2019 bis
22.09.2019
17.10.2019
20:00 Uhr

Clubabend

Ort: Gasthof "Zum Ochsen" in 74542 Braunsbach-Geislingen

Art: Clubabend

06.06.2019, 20:00 Uhr bis
10.06.2019
17.05.2019, 10:00 Uhr bis
19.05.2019

Spargelausfahrt zum Weingut Geiger in Dierbach

auch unsere Wohnwagenfahrer dürfen dort stehen!

Ort: Familienweingut Geiger in Dierbach

Art: Clubausfahrt

27.04.2019
09:00 Uhr

Aktion "Sicherer Caravan" in SHA

Ort: beim TÜV in Schwäbisch Hall

Art: Aktion "Sicherer Caravan"

19.06.2019 bis
23.06.2019
09.02.2019
14:00 Uhr

Winterwanderung

Ort: Parkplatz Starkholzbacher See, Gipsmühle

Art: Ausflug

12.01.2019 bis
20.01.2019

CMT in Stuttgart

Ort: Messegelände Stuttgart

Art: Messe

16.05.2019
19:00 Uhr

Clubabend

Ort: Gasthof "Zum Ochsen" in 74542 Braunsbach-Geislingen

Art: Clubabend

26.07.2019 bis
04.08.2019
04.10.2019 bis
06.10.2019
11.10.2019 bis
12.10.2019